We use cookies to deliver a reliable and personalised ArtQuidexperience. By browsing ArtQuid, you agree to our use of cookies.

Log in

  Lost password

New on ArtQuid?

Create Your Free Account
Sign up Sell your Art
  1. Art Prints
  2. Paintings
  3. Drawings
  4. Photography
  5. Digital Art
  6. Themes
  7. Staff Picks ♡
  8. More
Porzellanteller aus dem Hause Hohenzollern-Sigmaringen um 1820.  Thomas Kern
   
Tiefer Speiseteller aus dem Hause Hohenzollern-Sigmaringen.

Elfenbeinfarbiges Weißporzellan mit reichlich Golddekor in Rokoko-Manier. Durchmesser 23.4cm. Fahne mit 4feldiger Wappenkartusche unter der Königskrone der Hohenzollern. Oben links und rechts unten befindet sich das Wappen der Burggrafen von Nürnberg, oben rechts und links unten das Wahrzeichen Sigmaringens, der goldene Hirsch. Mittig, das schwarz-silberfarbene Wappen der Hohenzoller. Goldene Schleifränder, samtener Vorhang. Als Wappentiere seitlich 2 aufsteigend weißen Hunde. Auf der Rückseite Bodenmarke in Aufglasur rot «Danielle à Paris», normale Gebrauchsspuren, Golddekor teilweise stärker berieben, stellenweise nur minimal gerissen. Die Manufaktur «Danielle» bestand lediglich von 1818-1829.

Provenienz: Königliches Haus Hohenzollern
Porzellanteller aus dem Hause Hohenzollern-Sigmaringen um 1820
Collectibles and Objects of Art,  Ceramics, Pottery, Porcelain
Diameter 23 cm  /   9.1 in
Medium: Porcelain  /   Origin: France  /   Authenticity / Provenance: Original  /   Style: Regency  /   Period: XIXth c  /  
 
Posted: july 30, 2013 / Modified: february 20, 2014
Copyright Thomas Kern

 
Porzellanteller aus dem Hause Hohenzollern-Sigmaringen um 1820
590 €  419 £  673 $ 
Sold
8
Thomas Kern
Thomas Kern
Antiques dealer 
München, Germany
View more similar artworks
Exhibit a similar artwork

Select language

  1. Deutsch
  2. English
  3. Español
  4. Français